Buch-Bootcamp,Tag 1

 

Guten Morgen vom Strand! 🙂

Nachdem der gestrige Tag dem Ankommen galt, geht es heute richtig los – das Seelenfasten-Buch kommt, und heute ist der erste Tag meines Buch-Bootcamps. Drei Wochen Auszeit, drei Wochen nur schreiben – und das mit diesem Anblick direkt vor der TĂŒr. Ich bin so gesegnet.^^

Im Moment sitze ich noch mit meinem Kaffee zum Sand und höre den Wellen zu, aber gleich gehe ich hoch und fange an zu schreiben – und auch wenn der Großteil des Buches natĂŒrlich schon ausgearbeitet ist, kannst du noch ein Teil davon werden!  Denn ich schreibe das Buch ja fĂŒr euch, und je mehr ich darĂŒber weiß was euch konkret bewegt, umso besser kann ich im Buch darauf eingehen!

Darum meine Frage:

In welchem Bereich deines Lebens hast du am meisten Bedarf nach Loslassen und Leichtigkeit, wo trĂ€gst du den grĂ¶ĂŸten Ballast mit dir herum? Bei welchen Themen schaffst du es einfach nicht, deine innere Handbremse zu lösen?

Und falls du schon Erfahrungen mit dem Seelenfasten gemacht hast: Was hat sich dadurch in deinem Leben, in deinem Denken und FĂŒhlen verĂ€ndert?

Schreib mir gerne eine Nachricht – und schreibe auch gerne dazu ob ich deine Geschichte verwenden darf. 🙂

Hab einen wunderschönen Tag! ☀☀☀

#Seelenfasten
#LassEndlichLosWasDichBeschwert
#SeelenfastenDasBuch
#InTheMaking

Pssst... Du kennst jemanden der davon wissen sollte? Dann teile es gern und erzĂ€hle es weiter! 🙂